Über uns
Wir sind Schrott bewahre! Wir sind eine Materialinitiative zur Vermeidung von Müll und zur Reduktion von Emissionen.
Wir wollen Stoffkreisläufe fördern und die lineare Wirtschaft endlich durch Zirkularität ablösen!
Material
Das produzierende und auch das bauende Gewerbe produzieren aberwitzige Mengen an Verschnitt, Resten, Überschuss etc.; kurzum, in der urbanen Mine gibt es riesige Schätze zu bergen, die bislang der Abfallwirtschaft zugeführt werden.

Hier kommen wir ins Spiel - Wir wollen eine Materialvermittlung eröffnen: Eine Mischung aus Reallabor für eine konsequent gedachte Kreislaufwirtschaft und einem Secondhand-Baumarkt für Privatpersonen bis hin zu Kunst- und Kulturschaffenden. Ein Ort, an dem ungenutzte, aber brauchbare (Bau-)Stoffe vor der Entsorgung gerettet und für kleines Geld zugänglich gemacht werden.

Vernetzung
Material retten funktioniert am Besten in einem dezentralen Netzwerk. Im DACH Raum arbeiten bereits über 25 Initiativen, teils Jahrzehnte, an einer zirkulären Wirtschaftsform und trotzen den spätkapitalistischen Wegwerfmodellen. Infos zu weiteren Initiativen unter https://material-initiativen.org/
Räume
Wir brauchen Räume. Wie viele andere Hamburger Initiativen sind wir auf der Suche nach einer geeigneten Fläche. Du hast eine Idee wo wir anklopfen können oder sogar Räumlichkeiten zur Verfügung? Schreib uns gerne eine Mail!